Tag: Autofahrt

Cherokee, NC – Newport, TN

Dieser Reisetag stand eigentlich eher im Zeichen von Wandern, denn von Autofahren. Ich war ja relativ nahe am “Grand Smokey Mountain” Nationalpark stationiert und entsprechend konnte ich ohne grosse Anfahrt diesen geniessen. Da ich schon ziemlich früh aufgewacht war und sich am Eingang des Nationalparks wohl diverse Tiere aufhielten, bin ich auch entsprechend früh, schlussendlich…

Andrews, NC – Cherokee, NC

Auf dem Weg war eines meiner Ziele der Bahnhof in Bryson City. Dort informierte ich mich über die möglichen Zugreisen – aktuell genau eine – mit der “Great Smokey Mountains Railroad”. Ich habe dann eine Zugsreise für den nächsten Tag gebucht, damit ich mal aus dem Auto komme. Als Vorbereitung habe ich dann schon mal…

Chattanooga, TN – Andrews, NC

Heute war wieder mal eine Staatsgrenze zu überqueren, denn ich hatte das Ziel Richtung dem “Great Smoky Mountains” Nationalpark aufzubrechen. Die direkte Route hätte mich über viele Kilometer gut ausgebauter Autobahn geführt. Daher habe ich irgendwo im nirgendwo ein Zwischenziel gesucht, damit ich über immer noch gut ausgebaute, aber weniger direkte Strassen vorwärts komme. Als…

McMinnville, TN – Chattanooga, TN

Dass ich gestern im Regen noch an einem schönen State Park, dem “Rock Island” vorbeigefahren bin war mir bewusst. Deshalb stand dieser heute bei der Weiterfahrt als erstes Ziel auf meiner Liste. Hätte ich die Ecke nicht schon vorher ausgesucht, wäre ich wohl aufgrund der guten Empfehlung des Hotel Personals auch dort gelandet. Die Mutter…

Cave City, KY – McMinnville, TN

Wieder mal Regen, also eine gute Gelegenheit etwas zu fahren. Nun geht es erst mal etwas Richtung Süden. Um Chattanooga sollte es einige interessante Wandergelegenheiten geben. Ich wollte aber auch auf dem Weg noch etwas Pausen einlegen und habe meine heutige Etappe in McMinnville in Tennessee enden lassen. Mit riesigem Glück, habe ich ein fast…

Haubstadt, IN – Cave City, KY

Mit der sehr erfolgreichen Beobachtung der Sonnenfinsternis war ja mein Hauptziel dieser Reise bereits erreicht. Zudem war es nach dem perfekten Frühlingstag wieder ziemlich trüb und regnerisch. Entsprechend machte sich kurz etwas Reisemüdigkeit breit und ich musste erst mal meine weiteren Ziele, welche ich anfahre auf die Reihe kriegen. Ich habe dann aber den schon…

Campton, KY – Haubstadt, IN

Heute fand die 2. Etappe der Anfahrt zur Sonnenfinsternis statt. Ebenfalls mit rund 400 km Distanz war ich den ganzen Tag unterwegs. Allerdings auch, weil ich es gemütlich genommen habe und nach rund ⅔ der Fahrt von der gut befahrbaren I-64 West auf Nebenstrassen gewechselt habe, damit ich noch etwas vom mittleren Westen mitbekomme. Den…

Sommersville, WV – Campton, KY

Heute war die erste lange Etappe angesagt, damit ich dann rechtzeitig im angepeilten Bereich für die Sonnenfinsternis bin. Mit rund 400 km war ich den ganzen Tag mit Autofahren beschäftigt. Und das bei wechselnden Wetterverhältnissen. So bin ich im Schneegestöber bei rund 0 Grad C losgefahren und dann mit Wolken, Sonnenschein und leichtem Regen begleitet…

Clifton Forge, VA – Summerville, WV

Kilometer fressen ist angesagt, wenn ich zur richtigen Zeit am richtigen Ort sein muss. Entsprechend habe ich mich heute wieder in die richtige Himmelsrichtung aufgemacht. Allerdings nicht ohne noch die offene Rechnung von Gestern zu schliessen. Den in Grandview hatte ich hatte ich ja keine so grandiose Aussicht. Da dieser Teil des “New River Nationalparks”…

Elkton, VA – Clifton Forge, VA

Da ich ja auf der Anfahrt zu Elkton die Luray Caverns nicht besuchen konnte, bzw. wegen des Andrangs nicht wollte, war dies dann die erste Station. Die Höhle war wirklich schön und einen eigenen Artikel wert. Danach ging es dann etwas Richtung Süden, allerdings noch nicht direkt Richtung Hotel. Ich hatte noch eine “natürliche Brücke”…